Herbstabenteuer in Fjell-Lapplandautumn_adventures_6.9.09_109.jpg

55 km Kanufahrt, 120 km Mountainbike, 40 km Wanderung.
Diese Wander-, Kanu-, Mountainbiketour führt uns durch Stromschnellen,
über Sandstrassen und schmale Pfade, durch Wälder, über Fjellgipfel und durch Sümpfe und lässt uns die lappländische Natur hautnah erleben.
Besuch des Informationszentrum des Pallas- Ounastunturi Nationalparks.
Übernachtungen in Wildnishütten und Ferienhäusern.
Diese Tour ist recht anspruchsvoll, die TeilnehmerInnen sollten eine gute
Kondition haben.

8 Tage / 7 Nächte;


Touren Programme:

Samstag:
Ankunft in Kittilä. Transfer vom Flugplatz Kittilä. Nach dem
Abendessen gibt es eine kurze Einführung in das Tourenprogramm. Übernachtung in Hütten oder in 2-Bett-Zimmern.

Sonntag:
Bustransfer nach Hetta, wo wir unsere Kanutour starten – über den
Ounasjärvi und entlang des ounasjoki bis nach Ketomella. Wir bleiben in einer Wildnishütte in Ketomella übernacht. (ca 25 bis 30 km)

Montag:

Wir überqueren den Ounasjoki und starten unsere Wandertour zu der
kleinen Wildnishütte in Tappuri. Heute wollen wir die Stille an den Ufern des Hieta-Sees genießen. Nach einer Pause wandern wir zurück zum Fluss und zu unserer Unterkunft in Ketomella. (ca 22 km)

Dienstag - Donnerstag: Kanutour von Ketomella nach Niemi (25 km). Mountainbike von Raattama nach Kurkkio zum Pallas-See und schließlich nach Rauhala. Unsere Tagestour verläuft ca 10 km auf Asphaltstraßen und etwa 35 km über Sandstraßen. Unsere Pausen machen wir an einem offenen Feuer.

Freitag:
Nach dem Frühstück starten wir unsere Wanderung zum Kulkujärvi
nach Kulkukero, von wo aus wir eine sehr schöne Aussicht auf die umgebenden Berge und Seen haben. Unser Weg führt uns weiter zurück nach Rauhala. Mittagessen an einem offenen Feuer. Abendessen, Sauna und Übernachtung in Rauhala. Die Tagestour beträgt ca 16 km.

Samstag: Abreise,nach dem Frühstück Transfer zum Flugplatz Kittilä

Preis: 840,00/Person

Der Preis enthält: Transfer von und zum Flugplatz Kittilä, Transport des Gepäcks, Ausleihen der Spezialausrüstung wie zb. Indianerkanu, Schwimmweste, Paddel, Mountainbike - Führung, Vollpension: Frühstück, Lunch-Pakete, Abendessen,Übernachtung in Wildnishütten und Ferienhäusern. Ziemlich anspruchvolle Tour. Die Teilenehmer sollten über eine gute Kondition verfügen. Aufgrund von Wetterverhaltnissen und anderen Umständen kann die tour auch ein anderer Reihenfolge gemacht werden.