Langlauftour Ylläs-Rauhala-Pallas-Hetta 235 kmaurora_borealis.jpg

Eine konditionell recht anspruchsvolle Skitour in der beeindruckenden Umgebung der Ylläs-Pallas-Ounas Fjell-Kette. Skidistanzen pro Tag 40 - 55 km. Übernachtungen in Wildnishütten, ehemaligen Waldarbeiterhäusern und Ferienhäusern.


1. Tag: Transfer vom Kittilä-Flughafen nach Rauhala. Abendessen und Übernachtung.

photo_-_hannu_rauhala_www.felltrek.fi_ski_tour_in_fell_lapland_rauhala-pallas-hetta_150_km_yllas-pallas-hetta__235_km__2013.jpg
2. Tag: Nach dem Frühstück ist eine kurze Vorstellung des Wochenprogramms. Überprüfen der Skiausrüstung und Vorbereitung des Gepäcks für den Transport. Tansport nach Äkäsmylly. Die heutige Skitour bringt uns zur Waldhütte Aakenus, wo wir übernachten, zu Abend essen und in die Sauna gehen. An diesem Tag legen wir 45 km im klassischen Stil zurück.

3.Heute gehts es weiter mit unserem Tour durch Walder und über Fjälle. Am Nachmittag fürt die Skiwanderung zurück nach Aakenus. Die Länge der Tagesroute beträgt ca 35 km . Skistil klassisch und Skating.

4. Tag: Heute laufen wir von Aakenus durch die Wälder nach Rauhala. Die Tagestour ist ca. 35 km. An diesem Tag können wir skaten oder klassisch laufen. Nachtessen und Übernachtung in Rauhala.

5. Tag: Von Rauhala laufen wir auf den Särkitunturi-Berg. Wir rasten in einer Lappenhütte. Danach geht´s wir weiter nach Keimiö. Die Tagestour ist ca 40 km. An diesem Tag können wir im klassischen Stil undski_wanderung_-_tour_yllas-rauhala-pallas-hetta_235_km_foto_-_hannu_rauhala_www.felltrek.fi.jpg im Skating Stil laufen. Übernachtung und Abendessen.

6. Tag: Nach dem Frühstück laufen wir zum Keimiöjärvi und weiter hinauf zum Pallas. Wir sehen im Informationszentrum des Pallas-Ounas Nationalparks eine Ausstellung und eine Dia-Show über die Natur, die Flora und die Fauna. Wir setzen unsere Tour fort durch die Wälder und Berghänge. Übernachtung in einer Hütte. Unser Tagespensum beträgt 40 km im klassischen Stil oder Skating.

7. Tag: Unsere heutige Skitour führt uns nach Hannukuru, Sioskuru und Pyhäkero (Pausen) durch Berg- und Waldgelände, auch heute im klassischen Stil oder Skating. Wir legen 55 km zurück. Transport nach Rauhala und dort Abendessen.

8. Tag: Abreise. Nach dem Frühstück Transfer zum Kittilä-Flughafen.skiwanderung_rauhala-pallas-hetta_150_km__www.felltrek.fi_foto_hannu_rauhala.jpg


8 Tage / 7 Nächte, Samstag - Samstag

Minimum 6 Personen max 12 personen

Termine und Preis 2018: 950,00/ person

23.2.-02.3.2019

02.3.-09.3.2019

02.3.-09.3.2019,
Direction Hetta-Pallas-Rauhala- Ylläs

09.3.-16.3.2019
16.3.-23.3.2019
23.3.-30.3.2019
30.3.-06.4.2019
06.4.-13.4.2019


Der Preis beinhaltet: Vollpension (Frühstück, Mittagessen (wird im eigenen Rucksack als Lunchpaket mitgenommen), Abendessen), Unterbringung in Wildnishütten und Ferienhütten, Führung und Betreuung, Saunas, Transport des Gepäcks von Hütte zu Hütte, Transfer zum/vom Kittilä-Flughafen, von Rauhala nach Lainio sowie von Hetta nach Rauhala.


Aufgrund der Witterung und anderer Umstände können während der Tour kleine Änderungen betreffend Übernachtungsplätzen und Tagesrouten vorkommen.



www.felltrek.fi_winter_schnee_schuhe_wanderungen_ski_touren_foto_-_hannu_rauhala.jpgski_wanderungen_und_winter_touren_www.felltrek.fi_foto_-_hannu_rauhala.jpgskier.png